Ein Ostwestfale im Rheinland

Das Leben jenseits des Rheins in mehr oder weniger weisen Worten.

Film Review Die Schneekönigin Rezension Produkttest Cover Ascot Elite Blu-ray

Film-Review: Die Schneekönigin

| Keine Kommentare

Das Märchen Die Schneekönigin von Hans Christian Andersen zählt zu den bezauberndsten Märchen meiner Kindheit.

Passend zur Vorweihnachtszeit hat Ascot Elite Home Entertainment den Klassiker als Animationsfilm adaptiert und nur geringfügig von der Handlung angepasst.

Wie in der berühmten Vorlage dreht sich das Geschehen in Die Schneekönigin um die Geschwister Gerda und Kay, die schon als kleine Kinder ihre Eltern an die böse Königin verloren haben. Der 76 Minuten lange Film begleitet die Kinder auf ihrem Abenteuer bis zum furiosen Finale.

Film Review Die Schneekönigin Rezension Produkttest Cover Ascot Elite Blu-rayWie von anderen Animationsstreifen gewohnt, gibt es auch bei Die Schneekönigin den genauso tolpatischen wie liebenswerten Sidekick.

In diesem Fall ist es der Troll Orm, der ursprünglich der Scherge der bösen Schneekönigin gewesen ist, sich aber im Verlauf mit den Kids anfreundet und als hilfreicher Adjutant zur Seite steht.

Die Schneekönigin ist ein kurzweiliges Trickfilm-Abenteuer, das uns den Nachmittag am zweiten Advent kurzweilig versüßt hat.

Die Geschichte mit den liebenswerten Charakteren berührt die Herzen und die Protagonisten erinnern in ihren Wesenszügen an bekannte Klassiker aus dem Hause Disney.

Der Film ist für Kinder ab sechs Jahren geeignet und hat von der Deutsche Film- und Medienbewertung das Prädikat „Besonders Wertvoll“ verliehen bekommen.

Übrigens: Sicherlich ist es nicht nur reiner Zufall, dass Die Schneekönigin fast zeitlich mit dem Kino-Start des diesjährigen Weihnachtsfilms von Disney Die Eiskönigin – Völlig Unverfroren auf den Markt gekommen ist.

Trailer Die Schneekönigin

Autor: Marc

Hallo, ich bin Marc. Schön, dass Du bei mir im Blog vorbeischaust. Hier mein Leben in weniger als 140 Zeichen: Google-Fan, Sony Xperia Z5 compact, ipad mini 2, BlackBerry Classic, Android, iPad 4, Social Media, nur der BVB, Reiseblogger, Vater, (Ehe-) Mann, Chef. Ich bin übrigens auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.