Ein Ostwestfale im Rheinland

Das Leben jenseits des Rheins in mehr oder weniger weisen Worten.

Killepitsch Düsseldorf Kräuterlikör Glas 4cl Peter Busch Likörfabrik 1858

Ein Muss bei jedem Düsseldorf-Besuch: Et Kabüffke

| Keine Kommentare

Vor dem Besuch des Fischhauses in der Düsseldorfer Altstadt haben wir einen Zwischenstopp am Et Kabüffke eingelegt.

Wenn es ein Synonym für Killepitsch in Düsseldorf gibt, dann ist es das Et Kabüffke. Und jeder, der neue Besucher in der Landeshauptstadt führt, sollte dieser Düsseldorfer Institution in der Altstadt einen Besuch abstatten – es lohnt sich.

Wer bislang keine Berührungspunkte mit dem hochprozentigen Kurzen aus der rheinischen Metropole hatte, kann sich gern meine Definition zu eigen machen: ich erkläre Killepitsch immer als Düsseldorfer Likorspezialität, die mit dem italienischen Kräuterlikör Ramazzotti vergleichbar ist, aber um Längen besser schmeckt. Seit 1858 wird die beliebte Spirituose in der Peter Busch Likörfabrik im Rheinland hergestellt.

Killepitsch Düsseldorf Kräuterlikör Glas 4cl Peter Busch Likörfabrik 1858Wir haben für draußen an den geräumigen Stehtischen eine große Bestellung mit 17 Gläschen des dunklen, öligen Getränkes bestellt, das innerhalb kurzester Zeit an die Runde geliefert worden ist. Der Killepitsch schmeckt intensiv nach Kräutern und rinnt regelrecht die Kehle hinunter.

Wenn der Preis von 3,70 Euro für 4 cl der Spirituose alles andere als günstig ist: es lohnt sich. Denn vergleichbar mit anderen Schnäpsen, Shots oder Likören muss sich der Killepitsch preislich nicht verstecken.

Und der Geschmack ist einfach nicht zu beschreiben, sondern muss erlebt werden.

 

 

Autor: Marc

Hallo, ich bin Marc. Schön, dass Du bei mir im Blog vorbeischaust. Hier mein Leben in weniger als 140 Zeichen: Google-Fan, Sony Xperia Z5 compact, ipad mini 2, BlackBerry Classic, Android, iPad 4, Social Media, nur der BVB, Reiseblogger, Vater, (Ehe-) Mann, Chef. Ich bin übrigens auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.