Ein Ostwestfale im Rheinland

Das Leben jenseits des Rheins in mehr oder weniger weisen Worten.

Borussia Dortmund Trikot Puma Kinder BVB Saison 2012 2013 Meisterstern zweiter Detail online kaufen

Borussia Dortmund im Halbfinale der Champions League gegen Real Madrid

| 1 Kommentar

Ich bin immer noch voller Adrenalin. Auch viele Stunden nach dem irrsinnigen 3:2 meines BVB gegen Malaga kann ich es immer noch nicht fassen.

Selbst wenn das 3:2 von Felipe Santana abseitsverdächtig abseits gewesen ist, hat das für meine Freude keinen Abbruch getan. Immer und immer wieder höre ich die Übertragung vom Netradio des BVB und erfreue mich an den Emotionen.

Und egal, wer uns heute zugelost wird: die Emotionen am Dienstag Abend sind durch nichts zu toppen. Passend zu diesem epischen Ereignis habe ich hier einige Netz-Fundstücke gesammelt und für die Ewigkeit archiviert. Texte, die unter die Haut gehen und mich immer wieder an diesen Dienstag Abend im Westfalenstadion erinnern werden.

Passend zur Mittagszeit startete in Nyon die Auslosung der Runde der letzten Vier. Mit dem FC Barcelona und Real Madrid waren zwei spanische Topteams im Lostopf, während Bayern München mit der Borussia aus Dortmund das deutsche Gegengewicht gebildet hat. Es ist übrigens das erste Mal in der langen Geschichte des Europapokals, das zwei deutsche Mannschaften im Semifinale antreten dürfen.

Und ich wiederhole mich gern: Schon wie vor der Auslosung des Viertelfinales habe ich vor meinem geistigen Auge den FCB (FC Bayern München oder FC Barcelona) als Gegner gesehen, doch unabhängig hoffe auf Real Madrid gehofft, um auf die Münchener Bayern erst im Finale zu stoßen 🙂 Andererseits hatte Uli Hoeneß bereits vor der Auslosung für Palaver gesorgt, als er die Borussia als schwächste der Top Vier identifiziert hat und damit keine bessere BVB-Motivation beschwören konnte.

Es dauerte ewig lang, bis endlich die vier Kugeln mit den vier Halbfinalisten zum Einsatz gekommen sind. Zuerst wurden die beiden Paarungen der Europa League ausgelost, die schwarz-gelbe Freunde alles andere als interessant empfunden haben. Doch dann war es endlich soweit.

Deutlich später als für das Viertelfinale betätigte sich der niederländische Stürmerstar Ruud van Nistelrooy um halb eins als Losfee und war dafür verantwortlich, dass es am 23./24. April und 30.04./01.05.2013 zu folgenden Halbfinal-Paarungen kommt:

  • Borussia Dortmund – Real Madrid
  • Bayern München – FC Barcelona

Schade, dass beide deutsche Vereine erst Heimrecht haben. Borussia Dortmund hat an die Königlichen gute Erinnerungen. In der Vorrunde der Champions League gab es erst einen 2:1-Sieg zu Hause und dann ein 2:2 im Bernabeu.

Video: Hans-Joachim Watzke zur Auslosung

Und das sagt Aki Watzke zur Auslosung des Halbfinales in der Champions League:

Video: Sebastian Kehl über Real Madrid

Unser Kapitän Sebastian Kehl hat sich auch geäußert:

Autor: Marc

Hallo, ich bin Marc. Schön, dass Du bei mir im Blog vorbeischaust. Hier mein Leben in weniger als 140 Zeichen: Google-Fan, Sony Xperia Z5 compact, ipad mini 2, BlackBerry Classic, Android, iPad 4, Social Media, nur der BVB, Reiseblogger, Vater, (Ehe-) Mann, Chef. Ich bin übrigens auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden.

Ein Kommentar

  1. Pingback: Ticketvergabe beim BVB – A Never Ending Story??!! > Borussia Dortmund > BVB, Champpions League, Real Madrid, Tickets

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.