Ein Ostwestfale im Rheinland

Das Leben jenseits des Rheins in mehr oder weniger weisen Worten.

Video: Marke Eigenbau – Ich baue mir eine Muschi zu Hause selbst

| Keine Kommentare

Es soll ja Männer geben, die gern den einen oder anderen Euro sparen.

Insbesondere Liebesspielzeug ist nicht gerade günstig. Während  die Deluxe – Version vergleichbarer „Gadgets“ ab fünfzig Euro beginnen (siehe auch: Sexspielzeug, Toys, Pussy & Co. – Gummi-Vagina bei amazon.de), kann das Spielzeug Marke Eigenbau für wenig Geld hergestellt werden.

Und das beste: die meisten Materialien sind ohnehin im Haushalt vorhanden und können einfach zweckentfremdet werden.

In diesem Zusammenhang gewinnt das Do it yourself, auch bekannt als „Mach´s Dir selbst“ eine ganz andere Bedeutung….

Doch schaut selbst:

Danke an Natascha für´s Zeigen 🙂

Autor: Marc

Hallo, ich bin Marc. Schön, dass Du bei mir im Blog vorbeischaust. Hier mein Leben in weniger als 140 Zeichen: Google-Fan, Sony Xperia Z5 compact, ipad mini 2, BlackBerry Classic, Android, iPad 4, Social Media, nur der BVB, Reiseblogger, Vater, (Ehe-) Mann, Chef. Ich bin übrigens auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.