Ein Ostwestfale im Rheinland

Das Leben jenseits des Rheins in mehr oder weniger weisen Worten.

Test Produkttest PLAYMOBIL 5176 - Polizei-Kommandostation mit Alarmanlage Amazon

Produkttest: PLAYMOBIL 5176 – Polizei-Kommandostation mit Alarmanlage

| 2 Kommentare

Der Spielwarenhersteller PLAYMOBIL versteht es hervorragend, die angesagten Trends bei den Kindern aufzuspüren. Neben den neuartigen Welten wie Agenten und Raumfahrt gibt es allerdings auch Spielthemen, die schier unvergänglich scheinen.

Test Produkttest PLAYMOBIL 5176 - Polizei-Kommandostation mit Alarmanlage AmazonDazu zählt zweifelsohne auch die Polizei. Denn so lange ich mich mit Playmobil beschäftige (erst als Kind und dann als Familienvater), sind die Hüter von Gesetz und Ordnung fester Bestandteil des Sortiments.

So konstant die Polizei im Playmobil-Universum vertreten ist, so vielfältig sind auch die Erscheinungsformen. Vor einigen Jahren gab es bereits eine Polizeistation (PLAYMOBIL 4263 – Polizei-Hauptquartier), die bei den Kindern beliebt gewesen ist.

Jetzt wurde die Polizeistation einem Facelift unterzogen und präsentiert sich in frischem Glanz. Das Modell PLAYMOBIL 5176 – Polizei-Kommandostation mit Alarmanlage beinhaltet unter anderem eine funktionierende Alarmanlage mit Bewegungssensor. Der Clou: Licht und Alarmsound werden ausgelöst, sobald der Gefangene sich durch das Ausbruchsloch der Gefängniszelle in der ersten Etage nach unten abseilt.

Test Produkttest PLAYMOBIL 5176 - Polizei-Kommandostation mit Alarmanlage Amazon InhaltAußerdem ist auf dem zweistöckigen Gebäude ein Hubschrauberlandeplatz und im Erdgeschoss ein komplett ausgestattetes Polizeibüro mit Waffenregal,Computer, Telefon und weiterem Polizeizubehör enthalten. Neben der Zelle im Obergeschoss befindet sich auch das Büro des Sondereinsatzkommandos mit Waffentresor, Täter-Aufnahme sowie Verbrecher-Fotostation.

In diesem Zusammenhang gefallen mir besonders die zahlreichen Details: auf fünf Fototafeln sind unterschiedliche Playmobil-Schurken inklusive Fingerabdrücke abgebildet – mehr Detailtiefe gibt es nicht!

Dank der umfangreichen Anleitung hatten meine beiden Söhne keine Probleme mit dem Aufbau und hatten das Bauwerk rasch aufgebaut. Die komplett aufgebaute Polizeistation ist 55 Zentimeter lang, 53 Zentimeter hoch und 36 Zentimeter tief. Als Altersempfehlung ist das Spielzeug für Kinder zwischen vier und zehn Jahre geeignet.

Der Aufbau der PLAYMOBIL Polizei-Kommandostation

Hier gibt es einige Fotos vom Aufbau der PLAYMOBIL Polizei-Kommandostation:

Sinnvolle Ergänzungs-Sets für die Polizei-Kommandostation

Folgende PLAYMOBIL-Sets ergänzen den Spielspaß perfekt:

PLAYMOBIL 5177 – Bank mit Geldautomat

PLAYMOBIL 5178 – Polizeihubschrauber mit LED-Suchscheinwerfer

PLAYMOBIL 5179 – Polizeifahrzeug mit Blinklicht

PLAYMOBIL 5180 – Polizeimotorrad mit Blinklicht

PLAYMOBIL 5181 – Spezialeinheit

Autor: Marc

Hallo, ich bin Marc. Schön, dass Du bei mir im Blog vorbeischaust. Hier mein Leben in weniger als 140 Zeichen: Google-Fan, Sony Xperia Z5 compact, ipad mini 2, BlackBerry Classic, Android, iPad 4, Social Media, nur der BVB, Reiseblogger, Vater, (Ehe-) Mann, Chef. Ich bin übrigens auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden.

2 Kommentare

  1. Noch einmal Kind sein.. was gäbe ich nur dafür.

  2. Pingback: Produkttest mit Gewinnspiel: Playmobil Kalender 2013 von teNeues > Gewinnspiel, Produkttest, Rezension > Gewinnspiel, Kalender, Playmobil, Produkttest, teNeues Verlag, Verlosung

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.