Ein Ostwestfale im Rheinland

Das Leben jenseits des Rheins in mehr oder weniger weisen Worten.

Handball SG Kaarst Büttgen TV Korschenbroich E2 Kreisliga

Böse Schlappe: TV Korschenbroich – HG Kaarst-Büttgen 32:3 (15:2)

| Keine Kommentare

Endlich wieder Handball! Nach drei Wochen Herbstferien-Pause stand für die E-Jugend der HG Kaarst-Büttgen das vierte Ligaspiel auf dem Programm.

Der Gegner am vergangenen Wochenende war ausgerecht die Jugend vom TV Korschenbroich, dem hiesigen Handball-Platzhirsch, dessen erste Mannschaft bekanntlich schon Zweitliga-Luft geschnuppert hat. Auch die Jugendarbeit des TVK ist nicht von schlechten Eltern.

Handball SG Kaarst Büttgen TV Korschenbroich E2 KreisligaUnd das sollten die Liga-Neulinge aus Kaarst deutlich zu spüren bekommen. Zwar gelang den Gästen am Sonntag Mittag in der ersten Halbzeit sogar zwei eigene Treffer, doch die Korschenbroicher trafen beinahe im Minutentakt. Der Stand von 15:2 zur Halbzeit war da leider keine Überraschung.

Erneut musste der HG-Trainer übrigens in Sachen Personal Mängelverwaltung betreiben, denn nur ein Spieler stand auf der Reservebank zur Verfügung, so dass viele junge Handballer so gut wie durchspielen mussten.

Nach dem Seitenwechsel setzte sich das überlegene Spiel der Hausherren fort und am Ende stand eine 3:32-Niederlage in der Korschenbroicher Waldhalle. Der TV war in allen Belangen vorn und stellte unter Beweis, dass das Team schon eine Saison in der E-Jugend unter Wettkampfbedingungen hinter sich hatte.

Autor: Marc

Hallo, ich bin Marc. Schön, dass Du bei mir im Blog vorbeischaust. Hier mein Leben in weniger als 140 Zeichen: Google-Fan, Sony Xperia Z5 compact, ipad mini 2, BlackBerry Classic, Android, iPad 4, Social Media, nur der BVB, Reiseblogger, Vater, (Ehe-) Mann, Chef. Ich bin übrigens auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.