Ein Ostwestfale im Rheinland

Das Leben jenseits des Rheins in mehr oder weniger weisen Worten.

Borussia Dortmund startet in die Champions League Saison 2012 2013 YouTube Video

Video: Borussia Dortmund startet in die Champions League Saison 2012/2013

| 1 Kommentar

Seit heute Morgen verspüre ich wieder dieses Kribbeln. Der Gedanke an das vom Flutlicht erleuchtete Westfalenstadion jagt mir eine Gänsehaut nach der anderen über den Rücken: Es ist Zeit für die Champions League, es ist Zeit für Borussia Dortmund.

Heute Abend um 20:45 Uhr ertönt der Anpfiff zur Gruppenphase der Champions League in der Saison 2012/2013 und der BVB bekommt es mit drei echten Meistern ihres Landes zu tun: Manchester City, Real Madrid und Ajax Amsterdam. Es wird also die echte Meisterprobe für den deutschen Double-Sieger 2012, der mit glanzvollen – und noch viel wichtiger – und siegreichen Spielen auf dem europäischen Parkett den Slogan „Wir können alles außer Champions League“ die Vorsaison in der Königsklasse vergessen machen möchte.

Borussia Dortmund startet in die Champions League Saison 2012 2013 YouTube Video

Auch in diesem Jahr hat Borussia Dortmund wieder einen beeindruckenden Clip zum Start in die Champions League produziert und lässt die Vorfreude auf den Anpfiff zuhause gegen Ajax Amsteram in knapp 14 Stunden weiter steigen:

Autor: Marc

Hallo, ich bin Marc. Schön, dass Du bei mir im Blog vorbeischaust. Hier mein Leben in weniger als 140 Zeichen: Google-Fan, Sony Xperia Z5 compact, ipad mini 2, BlackBerry Classic, Android, iPad 4, Social Media, nur der BVB, Reiseblogger, Vater, (Ehe-) Mann, Chef. Ich bin übrigens auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden.

Ein Kommentar

  1. Pingback: Borussia Dortmund welcomes Ajax, ManCity and Real « Der ganz normale Wahnsinn

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.