Ein Ostwestfale im Rheinland

Das Leben jenseits des Rheins in mehr oder weniger weisen Worten.

DOUBLE.ZWANZIG.ZWÖLF! Saisonrückblick, Double-Feier & Extras 2 DVDs Amazon Rezension Produkttest Cover

DVD-Review: Double.Zwanzig.Zwölf! Saisonrückblick, Double-Feier & Extras

| Keine Kommentare

Noch eine DVD über den Deutschen Meister, Pokalsieger und somit auch Double-Sieger 2012 aus Dortmund? Ja, noch eine DVD – aber dennoch ist die Doppel-DVD Double.Zwanzig.Zwölf! Saisonrückblick, Double-Feier & Extras etwas ganz Besonderes.

Die erste DVD „Saisonrückblick“ ist identisch mit der Silberscheibe im Double-Paket der SportBild, das ich kürzlich im Blog vorgestellt habe. Nach einem emotionalen Intro, das der sagenhaften Saison huldigt, kann im Menü zwischen Hinrunde, Rückrunde, DFB-Pokal und den Top 10 Toren der Borussia aus Dortmund gewählt werden.

DOUBLE.ZWANZIG.ZWÖLF! Saisonrückblick, Double-Feier & Extras 2 DVDs Amazon Rezension Produkttest CoverDie Hin- und Rückrunde-Kapitel ermöglichen ein separates Auswählen jedes einzelnen Spieltages. Die Spielszenen und Kommentare werden dabei jeweils von LIGA total! geliefert und haben dabei alle Tore der Saison im Gepäck. Nach 130 Minuten hat der schwarz-gelbe Fan nicht nur alle Rekordtore in der Bundesliga gesehen, sondern auch jedes Spiel im DFB-Pokal ausschnittsweise verfolgen können und sich über die zehn schönsten schwarz-gelben Treffer freuen können.

Nochmal dreißig Minuten mehr, nämlich 160 Minuten Spielzeit umfasst die zweite DVD. Das Kapitel „So feiert der Meister“ überrascht direkt zu Beginn mit Bildern aus der Dortmunder Umkleide, ehe das 1:0 am 32. Spieltag zuhause gegen Mönchengladbach serviert wird. Nach den Feierlichkeiten mit dem vorzeitigen Gewinn der Meisterschaft geht es am 34. Spieltag mit dem Sieg gegen den SC Freiburg und der Übergabe der Meisterschale weiter.

Nach 47 Minuten Bundesliga wird in „So feiert der Pokalsieger“ der Dortmunder Pokaltriumph gegen Bayern München gebührend dokumentiert. Neben den Szenen direkt nach dem Schlusspfiff darf natürlich auch das Feiern mit den Fans und die Pokalübergabe nicht fehlen. Abgerundet wird der Abschnitt mit Bildern und Interviews von der Mannschaftfeier in der Bundeshauptstadt am Abend.

Der „Double-Corso“ hat den Feier-Sonntag als Thema. Die Ankunft der Mannschaft am Flughafen ist genauso mit dabei wie der schier endlos währende Meister- und Pokalsieger-Umzug am Muttertag. Neben der Double-Feier am 12. Mai 2012 mit dem schwarz-gelben Meisterkorso sind insbesondere die exklusiven Extras sehenswert.

Dort gibt es neben einem Auftritt von Übungsleiter Jürgen Klopp im Brinkhoff’s Ballgeflüster auch Kevins Trainingslacher zu sehen. Der Zuschauer wird außerdem mit einem Augenzwinkern Zeuge, wie echtes Adrenalin in Dortmund hergestellt wird und erhält einen ganz speziellen Blick in das Westfalenstadion Dortmund.

Mein Fazit

Wer bislang keinen Dortmunder Saisonrückblick im DVD-Schrank hat, kann bedenkenlos die Doppel-Disc Double.Zwanzig.Zwölf! aus dem Hause Sportainment kaufen. Denn insbesondere die zweite Disc lohnt den Kauf der Doppel-DVD – selbst wenn der Saisonrückblick bereits anderweitig (siehe oben) gekauft worden ist.

Viele emotionale Momente, ergreifende Interviews mit Spielern, Trainer Jürgen Klopp und dem Management sowie jede Menge Spaß aus dem April und Mai 2012 lassen die Saison 2011/2012 auch Monate später wieder lebendig werden.

Autor: Marc

Hallo, ich bin Marc. Schön, dass Du bei mir im Blog vorbeischaust. Hier mein Leben in weniger als 140 Zeichen: Google-Fan, Sony Xperia Z5 compact, ipad mini 2, BlackBerry Classic, Android, iPad 4, Social Media, nur der BVB, Reiseblogger, Vater, (Ehe-) Mann, Chef. Ich bin übrigens auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.