Ein Ostwestfale im Rheinland

Das Leben jenseits des Rheins in mehr oder weniger weisen Worten.

Video: Wie kommt ein Wort in den Duden?

| Keine Kommentare

Unsere Sprache ist ständigen Neuerungen unterworfen. Modewörter tauchen genauso schnell wieder ab wie sie aufgetaucht sind, doch neue Wortkreationen finden auch dauerhaft einen Weg in unseren Sprachgebrauch.

Der Duden ist die Bibel aller Sprachfetischisten und auch für mich die erste Anlaufstelle, wenn ich unsicher bin, wie ein Wort geschrieben wird oder wenn ich mir nicht im klaren darüber bin, welche genaue Bedeutung ein Wort hat.

Wie kommt ein Wort in den Duden YouTube VideoDoch wie schaffen es neue Wortgebilde in die offizielle Ausgabe des Duden? Dieses Video klärt uns auf:

Ob „Wutbürger“, „Stresstest“ oder „Herdprämie“ – wie werden neue Wörter in unserer Sprache ermittelt und wer entscheidet, ob und wann sie in den Duden aufgenommen werden?

Die meistgestellte Frage an die Dudenredaktion wird hier auf unterhaltsame und spielerische Art beantwortet.

Autor: Marc

Hallo, ich bin Marc. Schön, dass Du bei mir im Blog vorbeischaust. Hier mein Leben in weniger als 140 Zeichen: Google-Fan, Sony Xperia Z5 compact, ipad mini 2, BlackBerry Classic, Android, iPad 4, Social Media, nur der BVB, Reiseblogger, Vater, (Ehe-) Mann, Chef. Ich bin übrigens auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.