Ein Ostwestfale im Rheinland

Das Leben jenseits des Rheins in mehr oder weniger weisen Worten.

IKEA wird Elektronikhersteller: UPPLEVA

| 1 Kommentar

Bisher war der schwedische Möbel-Gigant IKEA bekannt für seine günstigen und manchmal knifflig aufzubauenden Kleinmöbel.
Doch jetzt gibt es einen Paradigmen-Wechsel. Mit UPPLEVA zeigt das blau-gelbe Einrichtungshaus seinen Hang zur Elektronik:

(via)

Autor: Marc

Hallo, ich bin Marc. Schön, dass Du bei mir im Blog vorbeischaust. Hier mein Leben in weniger als 140 Zeichen: Google-Fan, Sony Xperia Z5 compact, ipad mini 2, BlackBerry Classic, Android, iPad 4, Social Media, nur der BVB, Reiseblogger, Vater, (Ehe-) Mann, Chef. Ich bin übrigens auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden.

Ein Kommentar

  1. Das kommt dann doch reichlich unerwartet – aber wie bekommt denn die schnuffige kleine Lautsprecherbox ihren Strom? Und überhaupt: Versteckte Kabel haben wir so auch schon. Bin gespannt, wie die Dinger in echt aussehen. Falls sie in unseren Hausikeas aufschlagen.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.