Ein Ostwestfale im Rheinland

Das Leben jenseits des Rheins in mehr oder weniger weisen Worten.

KISS – Karriereweisheiten in nur sieben Worten

Jochen Mai, Autor mehrerer Bücher und des Blogs Karrierebibel, hat gestern zum Mitmachen bei KISS aufgerufen.

Hinter dem Akronym KISS verbirgt sich die englischsprachige Aufforderung Keep it short and simple! und fordert damit zum sich kurz und prägnant fassen auf. Diesem Gedanken folgend hat sich Mai Gedanken gemacht und Karriereweisheiten in sieben Worten kreiert:

  • Sei leidenschaftlich bei allem, was Du tust.
  • Denke niemals daran, dass Du scheitern könntest.
  • Improvisationstalent und Anpassungsfähigkeit sind wichtiger als Kompetenz.

Außerdem hat er seine Leserinnen und Leser aufgefordert, weitere Vorschläge mit genau sieben Wörtern einzureichen. Ich habe mich für eines meiner Lebens-Mottos (oder -Mottis) entschieden und in dem Beitrag kommentiert:

Ganz wichtig: in jeder Situation authentisch bleiben.

Authentizität ist in meinen Augen eine der wichtigsten Eigenschaften. Und das meine ich nicht nur auf das Berufsleben bezogen. Mir sind authentische Menschen bei weitem lieber als diese “Fähnchen im Wind”-Typen, die ich nicht einschätzen kann, weil sie heute so und morgen wieder ganz anders unterwegs sind. Authentizität hat für mich auch ganz viel mit Vertrauen zu tun. Wenn jemand authentisch ist, entsteht direkt eine Vertrauensbasis, die mir die Zusammenarbeit erleichtert.

Mitmachen erwünscht

Sicherlich kennt jeder von uns solche Weisheiten – entweder aus dem privaten Leben oder aus dem Beruf. Daher gebe ich gern den Aufruf von Jochen Mai weiter:

Also machen Sie mit und formulieren Sie Ihre Erfolgsregel in sieben Worten als Kommentar!

Wenn genug Einsendungen zusammen kommen, mache ich daraus gerne einen neuen Artikel, nenne und verlinke natürlich jeden, der dann dabei ist. Vielleicht lesen hier aber auch ein paar Grafik-Designer mit und haben Lust aus dem Ergebnis ein kleine E-Book oder hübsches PDF zu machen. Dann bitte melden! Vielleicht können wir das dann zusammen erstellen und hier wieder als kostenlosen Download anbieten.

Autor: Marc

Hallo, ich bin Marc. Schön, dass Du bei mir im Blog vorbeischaust. Hier mein Leben in weniger als 140 Zeichen: Google-Fan, Nexus 5, Nexus 7, BlackBerry, Android, iPad 4, Social Media, nur der BVB, Reiseblogger, Vater, (Ehe-) Mann, Chef. Ich bin übrigens auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden.