Ein Ostwestfale im Rheinland

Das Leben jenseits des Rheins in mehr oder weniger weisen Worten.

Günstige Laufschuhe kaufen

| 5 Kommentare

Die Weihnachtsfeiertage sind schon seit Wochen überstanden, Silvester ist auch längt passé – nur der innere Schweinehund lässt sich nicht besiegen. Dabei ist der Vorsatz schon lange gefasst worden: im neuen Jahr nehme ich endlich drei Kilo ab und treibe regelmäßig Sport.

So leicht der Vorsatz gefasst ist, so schwierig fällt vielen Menschen die Umsetzung dieses Planes. Denn zu leicht kommen tausend Ausreden auf das Trapez: das Wetter ist zu kalt, der Regen zu nass und und und. Deshalb ist der erste Schritt der Kauf der richtigen Ausrüstung für das Laufen.

Der erste Weg führt ins Internet. Das Ziel lautet: Schuhe günstig online kaufen. Denn die Auswahl an passender Fußbekleidung ist riesengroß. Umso besser ist es, das passende Einkaufsportal zu finden, das die zahlreichen Anbieter vorsortiert, bewertet und damit einen ersten Indikator für den weniger erfahrenen Online – Shopper bieten kann. Sobald der passende Anbieter für den Schuhkauf online gefunden ist, geht es an die Feinplanung.

Eine breite Auswahl an Laufschuhen und Lauf – Equipment bietet VAOLA. Der Spezialanbieter für so gut wie alle Sportarten hat eine breite Angebotspalette für alle lauffreudigen Menschen. Von der Laufbekleidung für Damen und Herren, über Laufschuhe für beide Geschlechter gibt es außerdem die passende Funktionswäsche und Laufgeräte im Angebot.

Darüber hinaus können im Sale viele Schnäppchen und Sonderangebote gefunden werden.  Das Einkaufen macht noch mehr Spaß, wenn neben der Auswahl auch der Preis stimmt. Und mit einem Gutschein freut sich am Ende des Einkaufs auch die Geldbörse.

Nach gut einer Stunde Online – Einkaufsbummel ist der virtuelle Warenkorb mit einem Paar Laufschuhen von adidas und einer schicken Laufhose von Nike mit passender Laufjacke gefüllt und der Kauf ruckzuck erledigt. In wenigen Tagen wird das Paket mit der Bestellung eintreffen und der Kampf gegen den inneren Schweinehund und die überflüssigen Pfunde kann endlich beginnen.

Autor: Marc

Hallo, ich bin Marc. Schön, dass Du bei mir im Blog vorbeischaust. Hier mein Leben in weniger als 140 Zeichen: Google-Fan, Sony Xperia Z5 compact, ipad mini 2, BlackBerry Classic, Android, iPad 4, Social Media, nur der BVB, Reiseblogger, Vater, (Ehe-) Mann, Chef. Ich bin übrigens auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden.

5 Kommentare

  1. Guter Vorsatz! Allerdings halte ich es für gewagt, Laufschuhe, ohne direkte Beratung blind im Internet zu bestellen. Wenn du nicht genau weißt, was für ein Lauftyp du bist, kann ich dir nur empfehlen, die Schuhe direkt wieder zurück zu senden, bei einem Sportwarenhändler deines Vertrauens erst einmal eine Laufanalyse durchführen zu lassen, und danach die Schuhe auszusuchen. Deine Knochen und Gelenke werden es dir danken.
    Solltest du natürlich genau wissen, was du brauchst, vergiss einfach meinen Kommentar. 😉

  2. Gerade für Laufanfänger würde ich den Besuch in einem stationären Laden empfehlen. Besonders die Analyse des Laufstils auf einem Laufband mit Hilfe einer Kamera ist dabei sehr hilfreich. So können evt. Fußfehlstellungen erkannt werden und der dafür passende Schuh wird ausgesucht. Möglich z.b. bei Bunert in Neuss. Kann ich sehr empfehlen den Laden.
    Viel Erfolg beim Scheinehund überwinden.

  3. Warum wird mein Kommentar denn nicht veröffentlicht?

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.