Ein Ostwestfale im Rheinland

Das Leben jenseits des Rheins in mehr oder weniger weisen Worten.

Kinderbekleidung online bei tausendkind kaufen

| 1 Kommentar

Als Vater von zwei Jungs ist der Kauf von Kinderbekleidung immer ein Thema für uns. Ganz besonders Luke, mein jüngster Sohn, benötigt aufgrund des rasanten Wachstums spätestens alle halbe Jahre neue Bekleidung. 

Beide Söhne sind mit ihren sechs und bald neun Jahren – glücklicherweise – noch nicht extrem markenbewusst. Sie wählen ihre Lieblingskleidung überwiegend nach Farbe und  Motiv aus. Trotzdem habe ich festgestellt, dass es sinnvoll ist, nicht unbedingt das günstigste Kleidungsstück zu kaufen, sondern auf Qualität zu setzen. Insbesondere dann, wenn die Hosen und Shirts länger getragen werden. Da zahlt sich Qualität aus.

Aus diesem Grund bin ich immer wieder auf der Suche nach neuen Bezugsquellen für Anziehsachen meiner Kinder. Eine interessante und günstige Anlaufstelle für Kindermode habe ich kürzlich ausfindig gemacht. Der Shop heißt tausendkind und bietet eine große Auswahl an  Babykleidung, Kinderkleidung, Spielzeug und Accessoires.

Die Hauptseite kommt aufgeräumt daher. Im oberen Bereich gibt es diverse Kategorien, die die Navigation erleichtern. Aufgeteilt nach Mode, Spielzeug, Accessoires und Geschenke wird schnell die passende Abteilung ausfindig gemacht. Wer auf der Suche nach Schnäppchen ist, schaut sich den Sale an. Wer hingegen eine bestimmte Marke sucht, wählt den Reiter „Marken“ aus.

Besonders gut gefällt mir die Versandkostenlösung bei tausendkind. Schon ab 20 Euro Einkaufswert wird die Bestellung versandkostenfrei zugestellt. Außerdem kann die Bestellung, sollte ein Kleidungsstück einmal nicht passen, kostenlos an den Händler zurückgesendet werden. Auch die Zahlungsmöglichkeiten lassen keine Wünsche offen: neben Vorkasse und Zahlung auf Rechnung kann per Kreditkarte (Visa, MasterCard, Amex) und PayPal bezahlt werden. Und wer den Service vom Paketdienstleister DHL zu schätzen weiß, kann sich ebenfalls freuen: tausendkind liefert ausschließlich per gelber Post.

Beim Stöbern durch die zahlreichen Kategorien habe ich zwei schöne Kleidungsstücke für Luke ausfindig gemacht. Als Oberteil habe ich das Langarmshirt „Brooklyn“ in grau von Sanetta gekauft. Als passende Hose wanderte die Jeans Jonas in blau von Tom Tailor in meinen virtuellen Einkaufswagen. Genauso leicht wie die Navigation innerhalb des Online-Shops geht der Bestellvorgang von der Hand: Sofern erforderlich, wird sich beim ersten Kauf für den Shop registriert, die gewünschte Zahlungsart ausgewählt – fertig. Spätestens zwei Tage nach der Bestellung ist die Lieferung bereits im Haus.

Luke durfte das Paket mit seinen neuen Klamotten selbstverständlich öffnen und wollte die Kleidung direkt Probe tragen. Das Ergebnis seht Ihr hier:tausendkind Tom Tailor Sanetta online Shopping

 

Autor: Marc

Hallo, ich bin Marc. Schön, dass Du bei mir im Blog vorbeischaust. Hier mein Leben in weniger als 140 Zeichen: Google-Fan, Sony Xperia Z5 compact, ipad mini 2, BlackBerry Classic, Android, iPad 4, Social Media, nur der BVB, Reiseblogger, Vater, (Ehe-) Mann, Chef. Ich bin übrigens auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden.

Ein Kommentar

  1. Hey
    Schon mal etwas von Jako-o gehört?
    Gute Qualität, schneller Versand… alles einwandfrei! 🙂
    Mein kleiner Tipp für diese Woche! 😀

    Beste Grüße, Alex

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.