Ein Ostwestfale im Rheinland

Das Leben jenseits des Rheins in mehr oder weniger weisen Worten.

Video: Heutige Kids vs. 80er-Technologie

| 2 Kommentare

Meine beiden Söhne wachsen mit einer Technik auf, von der ich in den siebziger und achtziger Jahren nicht einmal zu träumen gewagt habe.

Ob das jetzt gut oder schlecht ist, möchte ich nicht beurteilen. Doch dass Liam und Luke mit einer ganz anderen Medienvielfalt konfrontiert werden, steht außer Frage. Und stellt mich als Elternteil vor ganz neue Herausforderungen (Stichwort: Medienkompetenz).

Kids vs 80 Technology

Dieses Video zeigt, wie sich Kids aus dem 21. Jahrhundert mit der Technologie der Achtziger des letzten Jahrhunderts auseinandersetzen:

(via)

Autor: Marc

Hallo, ich bin Marc. Schön, dass Du bei mir im Blog vorbeischaust. Hier mein Leben in weniger als 140 Zeichen: Google-Fan, Sony Xperia Z5 compact, ipad mini 2, BlackBerry Classic, Android, iPad 4, Social Media, nur der BVB, Reiseblogger, Vater, (Ehe-) Mann, Chef. Ich bin übrigens auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden.

2 Kommentare

  1. Das Video ist wirklich großartig 🙂 Vielleicht können die Kinder ja der alten Technologie etwas abgewinnen und sich daran erfreuen und diese wieder nutzen. Die gute alte Hörspielkassette 🙂 Find ich unglaublich, dass das Mädchen sowas scheinbar noch nie in der Hand hatte O.o ist gar nicht mal so lange her. Ich selbst hab ja schon kaum Cds in der Hand, sondern immer nur externe Festplatten oder USB Sticks.

  2. Wahnsinn! Da muss ich sagen merkt man erst wie alt frau ist 😉 – für mich absolut bekannt und vertraut…und für andere totales Neuland

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.