Ein Ostwestfale im Rheinland

Das Leben jenseits des Rheins in mehr oder weniger weisen Worten.

Mein Buchwichtel – Paket

| 2 Kommentare

Im alten Jahr habe ich an der Buchwichtel-Aktion von Mella teilgenommen. Passend zu meinem Geburtstag kam das Päckchen an, doch ich musste mich bis Heilig Abend gedulden.

Von meinem Geburtstag bis Heilig Abend sind es elf Tage. Elf lange Tage, an denen ich das Paket mit dem Buch nicht öffnen durfte. Die Vorfreude wuchs von Tag zu Tag und nachdem wir den Kindergottesdienst am 24. Dezember in Ostwestfalen hinter uns gebracht haben, war es dann gegen 18 Uhr endlich soweit: ich durfte mein Buchwichtel – Geschenk auspacken.

Und das hat sich hinter dem festlichen Geschenkpapier versteckt: Schule ist was für Versager: Was wir von den Simpsons über Physik, Biologie, Roboter und das Leben lernen können von Paul Halpern:

Schule ist was für Versager Was wir von den Simpsons über Physik, Biologie, Roboter und das Leben lernen können Cover Paul Halpern

Was auf den ersten Blick sehr skurril und witzig klingt, ist es auch auf den zweiten Blick beim Lesen. Auch wenn ich kein großer Fan der Simpsons bin, gefällt mir das Buch mit seiner ganz besonderen Art von Humor.

Vielen Dank an meinen Buchwichtel für diese literarische Neuentdeckung!

Autor: Marc

Hallo, ich bin Marc. Schön, dass Du bei mir im Blog vorbeischaust. Hier mein Leben in weniger als 140 Zeichen: Google-Fan, Sony Xperia Z5 compact, ipad mini 2, BlackBerry Classic, Android, iPad 4, Social Media, nur der BVB, Reiseblogger, Vater, (Ehe-) Mann, Chef. Ich bin übrigens auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden.

2 Kommentare

  1. Pingback: Buchwichteln 2011 – Abschluss › Trampelpfade.com

  2. Pingback: BuchTiB

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.