Ein Ostwestfale im Rheinland

Das Leben jenseits des Rheins in mehr oder weniger weisen Worten.

Lego Star Wars: Wie baue ich einen Lego Droideka?

| 1 Kommentar

Ich bin ein Fan von Lego Star Wars. Und ich freue mich, dass Liam in meine Fußstapfen tritt und seine kleine Lego Star Wars-Welt aufbaut.

Und noch mehr erfreut und überrascht bin ich, wenn ich sehe, wie sehr er seine Phantasie beim Bauen spielen lässt.

Inspiriert von dem Buch LEGO Star Wars: Lexikon der Figuren, Raumschiffe und Droiden und den Nintendo DS-Spielen baut der Älteste die genialsten Raumschiffe nach.

Heute morgen hat er mich mit einem selbstgebauten Droideka überrascht und ich war wirklich baff.

Passenderweise gibt es dazu auch ein Video im Internet:

Autor: Marc

Hallo, ich bin Marc. Schön, dass Du bei mir im Blog vorbeischaust. Hier mein Leben in weniger als 140 Zeichen: Google-Fan, Sony Xperia Z5 compact, ipad mini 2, BlackBerry Classic, Android, iPad 4, Social Media, nur der BVB, Reiseblogger, Vater, (Ehe-) Mann, Chef. Ich bin übrigens auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden.

Ein Kommentar

  1. Ich freue mich auch, dass Sohemann auf den Wunschzettel ganz viel Lego Star Wars geschrieben hat 😉
    Und überlege, ob ich… *hust* …mir selber einen Sternenzerstörer schenken soll!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.