Ein Ostwestfale im Rheinland

Das Leben jenseits des Rheins in mehr oder weniger weisen Worten.

Super Mario at home

| 2 Kommentare

Soeben bei Twitter aufgeschnappt – und musste anschließend direkt von mir verbloggt werden, weil es so süüüüüß ist: Super Mario at home.

Super Mario at home Video

Ich liebe den drolligen Klempner, seitdem ich 1989 meinen ersten Gameboy von Nintendo erhalten habe. Damals daddelte ich noch monochrom durch die Abenteuer, bevor ich mir einen Gameboy Color leisten konnte. Inzwischen hüpfen Mario und Luigi bekanntlich in 3D auf Flachbildfernsehern dank der Nintendo Wii.

Autor: Marc

Hallo, ich bin Marc. Schön, dass Du bei mir im Blog vorbeischaust. Hier mein Leben in weniger als 140 Zeichen: Google-Fan, Sony Xperia Z5 compact, ipad mini 2, BlackBerry Classic, Android, iPad 4, Social Media, nur der BVB, Reiseblogger, Vater, (Ehe-) Mann, Chef. Ich bin übrigens auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden.

2 Kommentare

  1. Sehr süß. Das Ende finde ich ein wenig schade.

  2. Hahahahahaha…wie geil! Find ich großartig….vor allem der böööööse böööööse Bowser wird ###Achtung Spoiler:### gehacktstückelt!^^

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.