Ein Ostwestfale im Rheinland

Das Leben jenseits des Rheins in mehr oder weniger weisen Worten.

52 Songs – Thema 8: Selbstbeschreibung

| 2 Kommentare

Und noch ein Urlaubsnachzügler von mir. Beim achten Thema geht es um die Selbstbeschreibung – also ein sehr persönliches Thema.

Weil mein Blog ohnehin nur meiner reinen Selbstdarstellungssucht und Egomanie dient, habe ich damit auch kein Problem. Ich bin gespannt, welche Interpretationen Ihr aus meiner Musikauswahl ableitet.

Es handelt sich um Scatman (ski-ba-bop-ba-dop-bop) von dem legendären Scatman John:

Alle bisherigen Beiträge von mir zum Thema „52 Songs“ sind übrigens hier aufgelistet.

Autor: Marc

Hallo, ich bin Marc. Schön, dass Du bei mir im Blog vorbeischaust. Hier mein Leben in weniger als 140 Zeichen: Google-Fan, Sony Xperia Z5 compact, ipad mini 2, BlackBerry Classic, Android, iPad 4, Social Media, nur der BVB, Reiseblogger, Vater, (Ehe-) Mann, Chef. Ich bin übrigens auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden.

2 Kommentare

    • Bingo – als Kind habe ich im Kindergarten und teilweise auch in der Schule gestottert. Es fing damit an, dass Tina, eine Kameradin im Kindergarten, an Karneval als Roboter gegangen ist und ich mir diese R – r – r -o – b – b – b – o – t – t – e r – r – Stimme angewöhnt habe. Und das bekam ich dann erst nicht mehr weg.

      Inzwischen habe ich damit aber kein Problem mehr, es gibt u.a. einige Tonaufnahmen bei mir im Blog, die belegen, dass ich „geheilt“ bin (http://www.ostwestf4le.de/2009/11/17/virtual-life-meets-real-life-ich-bin-eine-karikatur/).

      Wobei ich Stottern nicht als Krankheit ansehe. Oftmals sind die Gedanken schneller als die Sprache und dann kommt man ins Holpern.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.