Ein Ostwestfale im Rheinland

Das Leben jenseits des Rheins in mehr oder weniger weisen Worten.

Blogparade: Ausblick – Borussia Dortmund und die Saison 2011 / 2012

| 10 Kommentare

Zweimal werden wir noch wach, heißa dann ist Bundesliga-Eröffnungstag! Ich weiß, Reimen ist nicht meine Stärke. Deshalb schaue ich lieber in die Zukunft.

Für das Fußball-Magazin „Gib mich die Kirsche“ habe ich mir Gedanken zur neuen Saison gemacht und möchte Euch meine geistigen Ergüsse auch hier im Blog nicht vorenthalten:

  • Wie wird Borussia Dortmund mit der Bürde des Gejagten klar kommen?
    Es ist für die Mannschaft von Jürgen Klopp ein neues Gefühl, der Gejagte zu sein. Weil die Mannschaft aber bereits in der vergangenen Saison das eine oder andere Mal der Gejagte war und Nervenstärke bewiesen hat, wird es in dieser Hinsicht keine Überraschungen geben.
  • Wo landet der BVB?
    Ich habe bei mir im Blog den BVB auf Platz 1 gesetzt. Sicherlich spielt dort auch Wunschdenken eine große Rolle, aber von dem Potenzial der Mannschaft und den Neuzugängen ist der Mannschaft das zuzutrauen. Ob es am Ende gelingt, wird maßgeblich davon abhängen, wie schnell die Neuen integriert sind, das Team die Dreifachbelastung Bundesliga – Champions League und DFB-Pokal wegstecken kann.
  • Wie enden die beiden Derbies?
    Spielerisch muss sich die Borussia nicht vor den Schalenlosen aus dem Westen verstecken. Allerdings befürchte ich, dass Fährmann bei Gelsenkirchen eine ähnliche Rolle vie Manuel Neuer im „Rückspiel“ 2010/2011 (0:0) spielen wird. Dennoch lege ich mich fest: eine Niederlage des BVB ist eher unwahrscheinlich.
  • Auf welchen TV-Moderator könntest Du 11/12 verzichten?
    Mich nervt auf Sky am meisten Marcel Reif. Allein sein „Demitschelis“ für den ehemaligen Bayern-Spieler Demichelis lässt mich heute noch innerlich erschaudern.
  • Dein Champions-League Traumlos?
    Wir nehmen jeden Gegner. Mailand oder Madrid – Hauptsache eine Mannschaft aus Italien 😉
  • Welchem BVB-Nachwuchstalent traust Du am ehesten den Sprung zu?
    Moritz Leitner wird in der neuen Saison eine gute Rolle spielen können. Ob es zu einem Stammplatz reicht, wird sich zeigen.

Jetzt seid Ihr BVB-Fans an der Reihe: wie seht Ihr die neue Saison für unsere Borussia?

Wenn Ihr mögt, könnt Ihr die Fragen auch gern als Blogparade oder Stöckchen aufnehmen.

Autor: Marc

Hallo, ich bin Marc. Schön, dass Du bei mir im Blog vorbeischaust. Hier mein Leben in weniger als 140 Zeichen: Google-Fan, Sony Xperia Z5 compact, ipad mini 2, BlackBerry Classic, Android, iPad 4, Social Media, nur der BVB, Reiseblogger, Vater, (Ehe-) Mann, Chef. Ich bin übrigens auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden.

10 Kommentare

  1. So ich beantworte mal die Fragen 🙂

    Wie wird Borussia Dortmund mit der Bürde des Gejagten klar kommen?

    Das wird hart – aber, wie Du schon sagtest, die Mannschaft war in der letzten Saison schon oft der Gejagte und hat immer die Nerven behalten. Ich denke, dass sie das gut wegstecken, aber gerade in den kritischen Phasen der Saison, werden sie daran zu knabbern haben.

    Wo landet der BVB?

    Platz 1 natürlich 😉

    Wie enden die beiden Derbies?

    Ganz so optimistisch wie Du bin ich da nicht. Ich war live beim SuperCup und hab gesehen, was die Herner können. In der Abwehr konnten die gut aufbauen und auch den Neuer-Verlust konnte man gut wegstecken, denn Fährmann macht seinen Job da super. Die Derbies werden auf alle Fälle sehr spannend, das ist schonmal sicher.

    Auf welchen TV-Moderator könntest Du 11/12 verzichten?

    Mir egal, Heimspiele gucke ich eh immer live und diese Saison werde ich wohl oft auch Auswärts dabei sein. 😉

    Dein Champions-League Traumlos?

    Madrid. Da würde ich dann sogar hinfahren.

    Welchem BVB-Nachwuchstalent traust Du am ehesten den Sprung zu?

    Löwe und Leitner haben sich bisher sehr gut präsentieren können – ich denke, da wird noch einiges an guter Leistung auf uns zukommen.
    Und – obwohl er schon ein „Star“ ist – Mario Götze wird diese Saison richtig groß. Bei den Testspielen und beim Liga Total! Cup konnte er mich wirklich überzeugen. Teilweise stellte ich mir die Frage „Wer war gleich nochmal Nuri Sahin?“

  2. Pingback: Blogparade: Ausblick – Borussia Dortmund und die Saison 2011 / 2012 » Beiles Blog

  3. Pingback: Blogparade: Ausblick – Borussia Dortmund und die Saison 2011 / 2012 | Bankdudler

  4. Habe es auch endlich geschafft die Fragen zu beantworten. Hier mal ein Link. 😉

    http://sanchez85.wordpress.com/2011/08/07/blogpar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.