Ein Ostwestfale im Rheinland

Das Leben jenseits des Rheins in mehr oder weniger weisen Worten.

Musiktip: Through the Rain von Senit

| Keine Kommentare

[Sponsored Post]Jeden Tag gibt es zahlreiche neue Songs, die auf den Markt kommen. Die einen fallen bereits beim ersten Anhören durch, während andere Songs Lust auf mehr machen. Zu der zweiten Kategorie gehört der Track „Through the Rain“ von der italienischen Sängerin Senit.

Im Alter von zwanzig Jahren startete Senit ihre Karriere im Jahr 1999 in der Schweiz als Musicalsängerin. Zwei Jahre später erhielt sie ein Engagement beim weltbekannten Musical „König der Löwen“ in Deutschland. Und 2006 wurde das erste Solo – Album veröffentlicht.

Die 31-jährige Italienierin ist einem breiteren Publikum vor wenigen Wochen bekannt geworden – schließlich hat sie das Land San Marino beim Eurovision Song Contest vertreten. Leider war für die aus Bologna stammende Dunkelhaarige aber beim ESC bereits in der Vorrunde Schluss, weil sich ihr Lied „Stand By“ nicht für das Finale in Düsseldorf qualifizieren konnte.

Doch das tat ihren musikalischen Ambitionen keinen Abbruch – ganz im Gegenteil. Fleißig produzierte sie weiter ihre Musik und hat jetzt den Titel „Through the Rain“ auf den Markt gebracht. Es handelt sich dabei um einen fetzigen, kraftvollen Song, der direkt ins Ohr und in die Beine geht.

Wer jetzt auf den Geschmack gekommen ist, kann sich bei iTunes „Through the Rain“ herunterladen. Wer mehr über die Künstlerin wissen möchte, schaut direkt bei ihrer offiziellen Homepage vorbei. Senit ist selbstverständlich auch bei Facebook vertreten und freut sich über jeden „Gefällt mir“-Klick. Wer noch unentschlossen ist und sich lieber erst einmal eine Hörprobe gönnen möchte, wird hier fündig. Und für die Freunde der bewegten Bilder gibt es hier einen Appetizer:

Was denkt Ihr? Gefällt Euch der Song und kann die rassige Italienerin in Deutschland einen Platz in den Charts erreichen?

[Sponsored Post]

Autor: Marc

Hallo, ich bin Marc. Schön, dass Du bei mir im Blog vorbeischaust. Hier mein Leben in weniger als 140 Zeichen: Google-Fan, Sony Xperia Z5 compact, ipad mini 2, BlackBerry Classic, Android, iPad 4, Social Media, nur der BVB, Reiseblogger, Vater, (Ehe-) Mann, Chef. Ich bin übrigens auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.