Ein Ostwestfale im Rheinland

Das Leben jenseits des Rheins in mehr oder weniger weisen Worten.

Das Hoffest beim Weingut Schauf

| 1 Kommentar

Zu einem Kurzurlaub in Rheinhessen gehört auch unbedingt der Besuch eines lokalen Weinfestes. Und da traf es sich gut, dass unser Kurzurlaub in Rheinhessen just zur gleichen Zeit wie das Hoffest Schauf stattgefunden hat.

Alle Jahre wieder veranstaltet Familie Schauf an Pfingsten ihr über die Kreisgrenzen bekanntes Fest im Katharinenhof auf dem Weingut Schauf. Meine Eltern sind seit mehr als zwanzig Jahren treue Kunden der Winzer und bestellen regelmäßig zahlreiche Kisten des köstlichen Rot- und Weißweins.

Auch ich habe mir im vergangenen Herbst erstmals den eigenen Weinkeller mit verschiedenen Weinen vom Weingut Schauf eingerichtet und wollte in diesem Jahr erstmals ein Weinfest miterleben. Nachdem wir am Pfingstsonntag zuerst eine Überfahrt auf den Kühkopf gemacht und das Naturschutzgebiet per pedes erkundet haben, ging es nachmittags nach Guntersblum zum Hoffest.

Als erstes haben wir die köstlichen regionalen Spezialitäten genossen und uns an dem fruchtigen Riesling erfreut. Neben der obligatorischen Blasmusik, die bei solchen Festlichkeiten natürlich nicht fehlen darf, konnten sich die Kinder professionell schminken lassen. Luke sah als Fledermaus deutlich furchterregender als Liam aus, der sich für ein „Wilde Kerle“-Motiv entschieden hat.

Am späten Nachmittag setzten wir uns in einen Anhänger und wurden mit dem Trecker in den Weinberg der Familie Schauf gebracht. Die Schaufs besitzen insgesamt gut zwanzig Hektar Rebstöcke, die das gesamte Jahr über intensiv betreut werden müssen, damit im Herbst erfolgreich gelesen werden kann.

Selbstverständlich konnte ich während der gesamten Weinbergsrundfahrt ausgiebig Wein probieren. Mein Favorit war die Guntersblumer Ortega und Reichensteiner Spätlese, die sich einfach herrlich trinken lässt. Aber auch die Guntersblumer Riesling Spätlese ist eine Empfehlung als leckerer Sommerwein.

Hier einige Impressionen von dem ereignisreichen Tag:

Autor: Marc

Hallo, ich bin Marc. Schön, dass Du bei mir im Blog vorbeischaust. Hier mein Leben in weniger als 140 Zeichen: Google-Fan, Sony Xperia Z5 compact, ipad mini 2, BlackBerry Classic, Android, iPad 4, Social Media, nur der BVB, Reiseblogger, Vater, (Ehe-) Mann, Chef. Ich bin übrigens auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden.

Ein Kommentar

  1. Pingback: Der Heim – Lieferservice vom Weingut Schauf in Guntersblum ist klasse > Persönliches > Heimlieferservice, Katharinenhof, Online Shop, Weingut Schauf

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.