Ein Ostwestfale im Rheinland

Das Leben jenseits des Rheins in mehr oder weniger weisen Worten.

Mein Twichteln-Geschenk ist angekommen

| 2 Kommentare

Ich hatte in diesem Jahr gleich dreimal Bescherung: an Heilig Abend bei meinen Eltern, am ersten Weihnachtsfeiertag bei den Schwiegereltern und am 29.12.2010 daheim: mein Twichtel-Geschenk war endlich angekommen!

Doch bei allem Ärger um die Vorbereitungsphase und die verspätete (?) Zustellung des Namens meines Twichtels – das Warten hat sich gelohnt:

Leider weiss ich nicht, bei welchem Twichtel ich mich bedanken darf, da keinerlei Hinweise auf den Absender oder die Absenderin aus dem Paket hervor gehen. Ich kann mir aber gut vorstellen, dass der Twichtel intensiv meine Homepage studiert hat, denn die Geschenke sind wirklich genial.

Neben dem BVB-Jahrbuch 2010/2011 – das ich mir übrigens sehnlichst gewünscht habe – war das zweite Präsent wirklich der Hammer: ein original Stück des Rasens aus dem Westfalenstadion, eingelassen in Acryl.

Danke, lieber Twichtel, Du hast mir eine gaaaanz tolle Überraschung bereitet und ich bin happy! Ich habe übrigens an meinen Twichtel dieses Buch verschenkt und rechtzeitig versendet und hoffe, dass es gefällt.

Am Ende möchte ich noch mein Unverständnis über alle Meckerer und Miesepeter zum Ausdruck bringen, die sich über die verspätete Zustellung aufregen und auf den Organisator schimpfen: Mike ist nicht für die Zustellung Eurer Pakete verantwortlich, das erledigt DHL! Und auch DHL hat sich den Winter nicht ausgedacht und hatte auch keinen Spaß an Sonderschichten. Schämt Euch!

Sicherlich war das ewige Motzen und Meckern einiger Menschen auch ein Grund, weshalb Mike nach der Neuauflage des Twichtelns diesen schönen Brauch eingestellt hat. Schade, aber ich kann diese Entscheidung sehr gut nachvollziehen.

Autor: Marc

Hallo, ich bin Marc. Schön, dass Du bei mir im Blog vorbeischaust. Hier mein Leben in weniger als 140 Zeichen: Google-Fan, Sony Xperia Z5 compact, ipad mini 2, BlackBerry Classic, Android, iPad 4, Social Media, nur der BVB, Reiseblogger, Vater, (Ehe-) Mann, Chef. Ich bin übrigens auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden.

2 Kommentare

  1. Hi Marc,

    freut mich dass dir das Geschenk gefallen hat.
    Leider war DHL auf Grund des Wetters nicht ganz pünktlich, aber auch der BVB ist nicht schuldlos, denn die Bestellung war echt ein Akt und kam erst am 21.12. an… Ganz abgesehen davon als Bochum-Fan beim "Feind" überhaupt einzukaufen. Das Twichteln war eine Interessante Erfahrung, hat Spaß gemacht 🙂

    Gruß Sören

    • Hallo Sören,

      ich bin super happy, dass Du Dich gemeldet hast und ich mich bedanken kann!

      Insbesondere vor dem Hintergrund, dass Du VfL-Fan bist, weiss ich die beiden Geschenke besonders zu schätzen.

      Ich hoffe, Du bist auch passend beschenkt worden?

      Liebe Grüße,
      Marc

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.