Ein Ostwestfale im Rheinland

Das Leben jenseits des Rheins in mehr oder weniger weisen Worten.

Tagesschau als App endlich für Android, iPhone, iPad und BlackBerry verfügbar

| 1 Kommentar

„Hier ist das Erste Deutsche Fernsehen mit der Tagesschau“ – seit heute ertönt diese Anfangssequenz nicht nur im Fernsehen und auf dem PC, sondern auch als App für Android, Apple- und BlackBerry – Smartphones.

Die kostenlose App habe ich mir natürlich direkt im Android Market kostenlos heruntergeladen und auf meinem Motorola Milestone ausprobiert.

„Keine zusätzlichen Inhalte, aber mehr Komfort bei der Nutzung. Smartphone-User können künftig ohne viele Klicks auf verlässliche News mit dem Qualitätssiegel Tagesschau zugreifen. tagesschau.de schließt damit endlich auf zu mobilen Konkurrenzangeboten, die es gratis gibt“, verspricht ARD-aktuell-Chefredakteur Kai Gniffke. Kann er sein Versprechen halten?

Livestreaming aller Sendungen

Als  Smartphone-Nutzer kann ich per Video-Stream werktags von 9 bis 20.15 Uhr nonstop neben den Tagesschau-Nachrichten auch die Tagesthemen, das Nachtmagazin und den Wochenspiegel verfolgen. Besonders relevant ist für mich die „Tagesschau in 100 Sekunden“, die mich kurz und prägnant mit allen wichtigen Informationen versorgt.

Weitere Funktionen

Mit der App kann ich darüber hinaus die meisten Videos, Fotos und Beiträge abrufen, die ansonsten auch auf der Internetseite der Tagesschau zu finden sind. Außerdem kann ich das aktuelle Wetter an meinem derzeitigen Standort abrufen und mich über die aktuellen Wetterdaten für die entsprechende Region informieren.

Artikel, die ich besonders lesenswert empfinde, kann ich auf dem Smartphone speichern und weiterempfehlen. Social Media ist auch integraler Bestandteil der Tagesschau-App. Dank eines „Klicks“ oben links kann ich den Artikel per Twitter, Facebook oder E-Mail versenden oder als Favorit speichern.

Unterstützte Handy-Betriebssysteme

Die App unterstützt viele derzeit verfügbare Smartphones:

  • Android Smartphones
  • Apple iPhone, iPod touch, iPad
  • Blackberry Appworld-fähige Geräte

Fazit

Für ein abschließendes Fazit ist es jetzt noch zu früh, weil ich die App erst einige Tage regelmäßig verwenden möchte. Doch eins steht fest: ich kann meine Lieblings-Moderatorin Judith Rakers jetzt also jederzeit überall mit hin nehmen und dabei haben 😉

Autor: Marc

Hallo, ich bin Marc. Schön, dass Du bei mir im Blog vorbeischaust. Hier mein Leben in weniger als 140 Zeichen: Google-Fan, Sony Xperia Z5 compact, ipad mini 2, BlackBerry Classic, Android, iPad 4, Social Media, nur der BVB, Reiseblogger, Vater, (Ehe-) Mann, Chef. Ich bin übrigens auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden.

Ein Kommentar

  1. Pingback: Tagesschau als App endlich für Android, iPhone, iPad und …

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.