Ein Ostwestfale im Rheinland

Das Leben jenseits des Rheins in mehr oder weniger weisen Worten.

Testwochen im Weblog: Nokia N8 und LG Optimus P500 One im Test

| 7 Kommentare

Der vergangene Freitag und der gestrige Montag hatten es wirklich in sich: am späten Freitag Nachmittag erhielt ich die Nachricht, dass ich auf die Anfrage von Vodafone mit diesem Tweet


erfolgreich war

und das neue Flagschiff von Nokia testen darf: das Nokia N8. Bereits am heutigen Dienstag sollte es soweit sein und das Smartphone aus Finnland bei mir sein.

Ich war happy, dass ich aus einer großen Anzahl von potenziellen Teilnehmern ausgewählt worden bin und freue mich schon sehr auf das Symbian-Telefon.

Doch damit nicht genug. Auch diese Woche sollte für mich eine Überraschung auf Lager haben. Am Montag Vormittag habe ich eine E-Mail erhalten, die mich umgehauen hat:

Wow, ich darf das LG Optimus P500 One testen, das bereits innerhalb kürzester Zeit mehr als eine Million mal über die Ladentheke gegangen ist. Das LG Smartphone wird mir ab Mittwoch zur Verfügung stehen.

Beide Geräte stehen mir für jeweils drei Wochen zur Verfügung. Das werden drei harte  – und schöne – Wochen in der Vorweihnachtszeit, die ich ausführlich mit den Handies verbringen werden.

Es ist für mich in bezug auf das Nokia N8 auch ein „back to the roots“. Ich war bis vor einem Jahr ein großer Nokia-Fanboy und hätte nie erwartet, dass ich den Finnen untreu werde. Aber Google Android hat mich eines Besseren belehrt. Mal schauen, ob mich Symbian überzeugen kann.

Ein Telefon von LG habe ich bislang nie besessen oder benutzt. Ich bin gespannt, welche Erfahrungen ich mit diesem Smartphone auf Android-Basis machen werde. Auf jeden Fall komme ich mit dem LG Telefon erstmals in den Genuss von Android 2.2 Froyo, da auf meinem Motorola Milestone bislang offiziell noch nicht verfügbar ist.

Autor: Marc

Hallo, ich bin Marc. Schön, dass Du bei mir im Blog vorbeischaust. Hier mein Leben in weniger als 140 Zeichen: Google-Fan, Sony Xperia Z5 compact, ipad mini 2, BlackBerry Classic, Android, iPad 4, Social Media, nur der BVB, Reiseblogger, Vater, (Ehe-) Mann, Chef. Ich bin übrigens auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden.

7 Kommentare

  1. Schick schick der Herr!

    Da haben wa ja was gemeinsam!

    Du darfst das Gerät von Vodafone und ich von der Telekom testen 😀

    Viel Spaß!

  2. Respekt, Respekt.

    Gleich zwei Geräte.

    Wünsche Dir viel Spass beim testen und freue mich über die Berichte.

  3. Wenn du Fragen zum Optimus One hast, helfe ich dir gerne weiter 🙂 Twitter: @lgblog

  4. Viel Spaß beim Testen, richtig krass wäre das wenn Du die Testgeräte anschliessend behalten darfst 🙂

    Gruss Daniel

  5. Pingback: Testbericht: Smartphone Nokia N8 | Ein Ostwestfale im Rheinland

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.