Ein Ostwestfale im Rheinland

Das Leben jenseits des Rheins in mehr oder weniger weisen Worten.

Twichteln 2010: ich bin dabei!

| 2 Kommentare

Seit einigen Tagen ist meine Timeline voller Tweets mit folgendem Inhalt:


Mich interessierte, was hinter diesem „Twichteln“ steckt und machte mich schlau.
Auf der Seite Twichteln.de sind die Details zu der diesjährigen Wichteln für Twitterer-Aktion ausführlich beschrieben:

Gemeinsam machen wir Twitterer uns gegenseitig eine Freude, indem wir uns nach dem alten Wichtel-Prinzip kleine Geschenke schicken. Der Spaß steht im Vordergrund: Schon die Auswahl des richtigen Geschenks für deinen Twichtel ist eine kleine Aufgabe für sich. Macht dein zugeloster Twichtel Andeutungen, wie man ihm eine Freude machen kann oder musst du dir einfach etwas originelles einfallen lassen?

Und auch wenn du dein Geschenk bekommen hast, ist der Spaß noch lange nicht vorbei. Denn nun geht das große Rätselraten los: Wer hat dir dein Twichtel-Päckchen geschickt? Und freut sich dein Twichtel auch über dein Geschenk? Willst du dich als Schenker zu Erkennen geben oder machst du dir einen Spaß draus, geheim zu bleiben?

Für mich war recht schnell klar, dass ich auch bei dieser interessanten Aktion dabei sein wollte und registrierte mich für die Aktion. Jetzt sind es noch 20 Tage bis zum Anmeldeschluss und ich bin gespannt, welchen Twichtel-Partner ich zugelost bekomme.

Gedanken für mein Twichtel-Geschenk habe ich mir auch schon gemacht und bin auch fündig geworden, was ich verschenken werde. Was es sein wird? Das verrate ich nicht… Lasst Euch überraschen.

Autor: Marc

Hallo, ich bin Marc. Schön, dass Du bei mir im Blog vorbeischaust. Hier mein Leben in weniger als 140 Zeichen: Google-Fan, Sony Xperia Z5 compact, ipad mini 2, BlackBerry Classic, Android, iPad 4, Social Media, nur der BVB, Reiseblogger, Vater, (Ehe-) Mann, Chef. Ich bin übrigens auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden.

2 Kommentare

  1. Pingback: Twichteln: Chaos pur? Oder alles nur ein Missverständnis? | Ein Ostwestfale im Rheinland

  2. Pingback: Mein Twichteln-Geschenk ist angekommen | Ein Ostwestfale im Rheinland

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.