Ein Ostwestfale im Rheinland

Das Leben jenseits des Rheins in mehr oder weniger weisen Worten.

The Longest Mobile Wave – mit welchem Datentarif nutze ich das mobile Internet mit dem Samsung S8500?

| 5 Kommentare

Nur nur ein paar Stunden und ich werde das Samsung Wave S8500 in den Händen halten. Nachdem alle Vorbereitungen erledigt sind (Registrieren und Profil einrichten), kann es schon bald mit dem Smartphone-Spaß losgehen. Die Frage ist: welchen Datentarif verwende ich für die mobile Welle?

Mit meinem Motorola Milestone verwende ich die Simyo Daten“flat“ 1 GB für EUR 9,90 pro 30 Tage Nutzung. Da ich das Samsung Wave möglicherweise nur drei Monate testen darf, habe ich mich auf die Suche nach Alternativen zu Simyo gemacht. Entweder nutze ich die Vodafone CallYa Card, die mir ein dreimonatiges kostenloses Surfen ermöglicht, oder ich verwende die durch Werbung subventionierte Karte vom Netzclub zum kostenlosen mobilen Surfen.

Derzeit tendiere ich zu der Vodafone CallYa Card – einzig und allein aufgrund der örtlichen Nähe des Vodafone-Shops zu meinem Arbeitsplatz in Düsseldorf. Und natürlich deshalb, weil ich die CallYa Card gewonnen habe und mir diesen Gewinn nicht entgehen lassen möchte.

5 Kommentare

  1. Pingback: Tweets that mention The Longest Mobile Wave – mit welchem Datentarif nutze ich das mobile Internet mit dem Samsung S8500? | Ein Ostwestfale im Rheinland -- Topsy.com

  2. Ich hab derzeit die Tchibo-Karte aus meinem UMTS-Stick drin, 5 GB 3G+unbegrenzt EDGE für 19,95 € – dafür aber o2

  3. Dann lass dir aber nicht die falsche andrehen so wie ich 🙁 *blush*

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.