Ein Ostwestfale im Rheinland

Das Leben jenseits des Rheins in mehr oder weniger weisen Worten.

Google plus Twitter gleich Follow Finder

| 1 Kommentar

Heute hat Google ein neues Produkt aus dem Google Labs Labor auf den Internet – Gabentisch geworfen: Google Follow Finder..
Das Ergebnis für meinen Twitter-Account ist aus meiner Sicht enttäuschend, ich habe wenig neue Erkenntnisse gewinnen können, die nicht auch andere Tools abdecken: 

Tipp: über die Schaltfläche „Next“ unten auf der Seite können weitere Empfehlungen aufgerufen werden; es handelt sich also nicht um eine Limitierung auf fünf Empfehlungen je Spalte.

Habt Ihr den Google Follow Finder schon ausprobiert? Wie sind Eure Erfahrungen und Meinungen zu der Anwendung?

Autor: Marc

Hallo, ich bin Marc. Schön, dass Du bei mir im Blog vorbeischaust. Hier mein Leben in weniger als 140 Zeichen: Google-Fan, Sony Xperia Z5 compact, ipad mini 2, BlackBerry Classic, Android, iPad 4, Social Media, nur der BVB, Reiseblogger, Vater, (Ehe-) Mann, Chef. Ich bin übrigens auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden.

Ein Kommentar

  1. Die Empfehlungen auf der ersten Seite sind zu 100% Leute denen ich mal gefolgt bin, die ich inzwischen aber wieder aus meiner Timeline verbannt hab. Klick ich auf next hab ich immernoch einen hohen Anteil ehemaliger. Ergo: Für mich unbrauchbar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.