Ein Ostwestfale im Rheinland

Das Leben jenseits des Rheins in mehr oder weniger weisen Worten.

Albern, infantil oder gut? Poop-Videos von Caillou bei youtube – nicht als DVD

| 1 Kommentar

Viele junge Eltern kennen sicherlich Caillou, den frischen, vierjährigen Franzosenjungen, der überwiegend auf SuperRTL sein Unwesen treibt und Kinderherzen erfreut. Eltern empfinden den Dreikäsehoch latent klugscheissend, sehen aber aufgrund des pädagogischen Anspruchs gern über diesen Aspekt hinweg.
Nachdem ich für Luke auf youtube Videos von dem kleinen Racker gesucht habe, bin ich auf sogenannte „Poop“-Videos von Caillou gestoßen. Während mein Dreijähriger damit nichts anfangen konnte, war Liam mit seinen bald sieben Jahren von der kreativen Bearbeitung begeistert.
Was sind eigentlich „“Poop“-Videos? Ich musste lange im Netz nach einer Definition suchen, aber unter www.fanlager.de habe ich eine gute Definition gefunden:

… es geht hierbei um „Videocollagen“, welche berühmte Serien oder Filme (hauptsächlich Cartoons) aufs Korn nehmen. Verschiedene Szenen oder Sätze werden so zusammengeschnitten oder digital nachbearbeitet, dass sie einen neuen (Schwach)Sinn ergeben.

Leider stammen so gut wie alle „Poop“-Videos aus den englischsprachigen Ländern, weswegen es manchmal ein bisschen schwierig ist was zu verstehen (so geht der ein oder andere Gag auch gerne mal verloren).

Ich finde diese Videos ganz amüsant, wenn man etwas derben Humor mag. Auf Dauer wird das amateurhafte Geschnipsel zwar langweilig, aber um kurzfristig für Lacher bei genervten Caillou-Gegnern zu sorgen, sind die Videos allemal geeignet. Hier eine kleine Auswahl:

Was haltet Ihr von diesen „Poop“-Videos? Habt Ihr davon schon früher gehört? Kennt Ihr Caillou?

Autor: Marc

Hallo, ich bin Marc. Schön, dass Du bei mir im Blog vorbeischaust. Hier mein Leben in weniger als 140 Zeichen: Google-Fan, Sony Xperia Z5 compact, ipad mini 2, BlackBerry Classic, Android, iPad 4, Social Media, nur der BVB, Reiseblogger, Vater, (Ehe-) Mann, Chef. Ich bin übrigens auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden.

Ein Kommentar

  1. Pingback: Eltern – Kind – Blogparade: Aufgabe 8 > Blogparade, Persönliches > Blogparade, Eltern-Kind

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.