Ein Ostwestfale im Rheinland

Das Leben jenseits des Rheins in mehr oder weniger weisen Worten.

Google Checkout und Android Market: mein erster Kauf

| 3 Kommentare

Nachdem ich bislang nur kostenlose Apps im Android Market heruntergeladen habe, sollte es endlich auch einmal eine kostenpflichtige App sein.

Doch am Mittwoch Abend habe ich vergeblich versucht, die sehr geniale S-Banking-App für mein Motorola Milestone zu kaufen.

Heute habe ich die Lösung gefunden: ich muss mich zu Beginn einmalig unter https://checkout.google.com/ registrieren, um überhaupt Apps im Android Market kaufen zu können.

Und siehe da: nach der Registrierung konnte ich die geniale App ohne Probleme kaufen:

Habt Ihr schon einmal Apps im Android Market gekauft? Wie sind Eure Erfahrungen? Oder ladet Ihr nur kostenlose Apps herunter?

Autor: Marc

Hallo, ich bin Marc. Schön, dass Du bei mir im Blog vorbeischaust. Hier mein Leben in weniger als 140 Zeichen: Google-Fan, Sony Xperia Z5 compact, ipad mini 2, BlackBerry Classic, Android, iPad 4, Social Media, nur der BVB, Reiseblogger, Vater, (Ehe-) Mann, Chef. Ich bin übrigens auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden.

3 Kommentare

  1. Grmpf, ich hatte die App ja auch gekauft, schon um den Vorgang nochmal nachzuvollziehen.Und dann habe ich feststellen müssen, dass sie nicht mit der 1822direkt funktioniert. :-(Naja, der Verlust hält sich in Grenzen …

  2. Pingback: SWIFTKey App – schneller tippen unter Android | Ein Ostwestfale im Rheinland

  3. Pingback: Zum Weltspartag: S-Banking für iPad, iPhone und Android kostenlos > Android, Apple, Apps, iPad > AndroidPIT, gratis, kostenlos, S-Banking, Star Finanz, Weltspartag

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.