Ein Ostwestfale im Rheinland

Das Leben jenseits des Rheins in mehr oder weniger weisen Worten.

Mein ganz persönlicher Jahresrückblick "zwischen den Jahren"

| 1 Kommentar

Schon wieder ist ein Jahr vorüber. Schon wieder sind 12 Monate oder 365 Tage wie im Nu verflogen. Viel ist in diesem Jahr passiert. Schöne Erleben sind überschattet worden von traurigen Erlebnisssen – gerade und besonders bei mir im privaten Bereich.

Ich liebe die Zeit „zwischen den Jahren“. Besonders, wenn ich das Glück habe, diese Tage im Urlaub zu verbringen. Es gibt mir Zeit, zu reflektieren und über das Vergangene nachzudenken. Und Zeit, um an die Zukunft zu denken.

Ein wunderbares Lied mit passendem Text ist „Nichts ist so schön auf der Welt, wie betrunken traurige Musik zu hören“ von einer meiner Lieblingsbands Tomte:

Nichts ist so schön auf der Welt, wie betrunken traurige Musik zu hören

Das war ein gutes Jahr

und wer jetzt glücklich ist,

wird es lange sein.

Und die Frau auf die du dich beziehst,

strahlt wie ein Stern und hält alles ab.

Die Korrekturen sind gemacht

und wie heißt es so schön?

Ein neuer Tag ersteht und ich bin wach

Ich habe eine Ahnung,

dass du an mich glaubst.

Wenn es blutet,

können wir es heilen.

Und plötzlich denkst du an alles auf der ganzen Welt.

Und es kommt dir so vor,

dass es dir alles in allem mehr als gut gefällt.

Wir machen klar, wie das hier endet und wie alles wird

Und alles was du brauchst, findest du bei mir.

Nichts ist so schön auf der Welt, wie betrunken traurige Musik zu hören

Wir machen klar, wie das hier endet und wie alles wird

Alles was du brauchst, findest du bei mir (findest du bei mir)

 

Wie lautet Euer Fazit vom Jahr 2009? Wie verbringt Ihr Silvester? Wie denkt Ihr über die Zukunft in 2010?

Autor: Marc

Hallo, ich bin Marc. Schön, dass Du bei mir im Blog vorbeischaust. Hier mein Leben in weniger als 140 Zeichen: Google-Fan, Sony Xperia Z5 compact, ipad mini 2, BlackBerry Classic, Android, iPad 4, Social Media, nur der BVB, Reiseblogger, Vater, (Ehe-) Mann, Chef. Ich bin übrigens auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden.

Ein Kommentar

  1. Ein schöner Text und vor allem ein schöner Songtitel!Ich wünsche ein gutes, erfolgreiches, gesundes und Zufriedenheit bringendes Jahr 2010 mit vielen schönen Momenten!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.