Ein Ostwestfale im Rheinland

Das Leben jenseits des Rheins in mehr oder weniger weisen Worten.

Orang-Utan Nonja mit Digitalkamera auf Facebook

| Keine Kommentare

Das Web 2.0 und Social Media sind jetzt auch im Zoo angekommen. Genauer gesagt im Wiener Zoo, wo die Orang-Utan-Dame Nonja Besucher vor Ort und mehr als 20.000 virtuell bei Facebook mit Schnappschüssen versorgt.

Die 33-jährige Nonja ist im Tiergarten in Wien beheimatet. Sie hat eine Kamera, die mit einem Plastikgehäuse geschützt ist, um Fotos zu schießen. Die Orang-Utan-Dame bekommt  nach jedem Schnappschuss eine Rosine als Belohnung, die in einem Futterspender im Bauch der Kamera installiert ist. Verständlich, dass sie aufgrund dieses Anreizes sehr gern Fotos knipst.

Übrigens: bei all dem handelt es sich um eine virale Aktion des Kamera-Herstellers Samsung. Samsung hat extra dafür die hauseigene Cam ST1000 zur Verfügung gestellt, die sich via WiFi direkt mit Plattformen wie facebook & Co verbindet.

Autor: Marc

Hallo, ich bin Marc. Schön, dass Du bei mir im Blog vorbeischaust. Hier mein Leben in weniger als 140 Zeichen: Google-Fan, Sony Xperia Z5 compact, ipad mini 2, BlackBerry Classic, Android, iPad 4, Social Media, nur der BVB, Reiseblogger, Vater, (Ehe-) Mann, Chef. Ich bin übrigens auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.