Ein Ostwestfale im Rheinland

Das Leben jenseits des Rheins in mehr oder weniger weisen Worten.

24 – Season 1 bis 7: Jack Baur und der Echtzeit – Kampf gegen die Uhr

| Keine Kommentare

Ich gebe es zu: ich bin 24-süchtig. Als die Serie, die in Echtzeit spielt (und das war damals ein echtes Novum und wurde preisgekrönt), im Jahr 2003 in Deutschland startete, war ich von Beginn an mit dabei und fieberte jedem neuen Einsatz von Kiefer Sutherland entgegen.

Bis zur dritten Staffel hielt ich der Serie die Treue, dann war mir der späte Sendeplatz im Nachtprogramm der Privaten zu unbequem. Doch mit Kauf eines Festplattenrekorders im Herbst 2007 war ich bei Staffel 6 auch wieder am Start und konnte die lästigen Werbeunterbrechungen lässig überspringen.

Auf Kabel 1 ist die siebte Staffel bereits vor einigen Wochen zu Ende gegangen. Vor mir liegen aber noch vier Episoden, die auf der Festplatte auf mich warten. Ich bin gespannt, wie die letzten Folgen enden.

Wer sich die eine oder andere Staffel 24 nochmal anschauen möchte oder die Serie bislang gar nicht kannte, wird bei amazon.de das eine oder andere Schnäppchen machen können: in dieser Woche gibt es die Staffeln 2 bis 5 für günstige EUR 19,95 !

Autor: Marc

Hallo, ich bin Marc. Schön, dass Du bei mir im Blog vorbeischaust. Hier mein Leben in weniger als 140 Zeichen: Google-Fan, Sony Xperia Z5 compact, ipad mini 2, BlackBerry Classic, Android, iPad 4, Social Media, nur der BVB, Reiseblogger, Vater, (Ehe-) Mann, Chef. Ich bin übrigens auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.