Ein Ostwestfale im Rheinland

Das Leben jenseits des Rheins in mehr oder weniger weisen Worten.

2:1-Auswärtssieg – Borussia Dortmund triumphiert über Hoppenheim aka Hoffenheim

| Keine Kommentare

Borussia Dortmund bestätigte ihren Ruf als einer der besten Auswärtsmannschaften der Bundesliga. Nach einer 1:0-Halbzeitführung von Kuba, der es bereits nach drei Minuten im TSG-Tor krachen ließ, kassierte der BVB wiederum drei Minuten nach dem Seitenwechsel den Ausgleich.

Zu diesem Zeitpunkt schwante mir Böses und ich sah das x-te Unentschieden meiner Schwarz-Gelben auf mich zukommen. Aber weit gefehlt: die Klopp-Elf kämpfte energisch und ließ den Sinsheimern wenig Raum. Es musste aber ein Strafstoß her, um den Gästen den Sieg zu sichern: Nuri Sahin brachte den BVB mit seinem Elfmetertreffer auf die Siegerstraße. Da war es zu verschmerzen, dass Barrios & Co. in dem hektischen Herzschlag-Finale beste Konterchancen vergeben haben.

Ich freue mich über 21 Punkte nach 14 Spielen und Platz 9 – mit direkter Tuchfühlung zu Platz 6!

Autor: Marc

Hallo, ich bin Marc. Schön, dass Du bei mir im Blog vorbeischaust. Hier mein Leben in weniger als 140 Zeichen: Google-Fan, Sony Xperia Z5 compact, ipad mini 2, BlackBerry Classic, Android, iPad 4, Social Media, nur der BVB, Reiseblogger, Vater, (Ehe-) Mann, Chef. Ich bin übrigens auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.