Ein Ostwestfale im Rheinland

Das Leben jenseits des Rheins in mehr oder weniger weisen Worten.

Nun auch ich …

| 1 Kommentar

Das, was hier und jetzt gerade passiert, hätte ich vor ein paar Tagen nicht für möglich gehalten!

Marc und bloggen? Never!

Aber irgendwie habe ich Blut geleckt und bin überrascht, wie leicht es von der Hand geht.

Allerdings bin ich schwer angeschlagen (nein, ich meine nicht meine Erkältung, die mich seit einigen tagen quält – leidende Männer sind schlimm): vor nicht einmal eineinhalb Stunden hat MEIN Verein das Heimspiel gegen den Hamburger SV mit 0:3 vergeigt.

Aber „Lebbe geht weida“ (wusste schon Dragoslav Stepanovic)

daher halte ich mich lieber in den Weiten des WWW auf und starte meine ersten Schritte im Blogger-Leben.

Autor: Marc

Hallo, ich bin Marc. Schön, dass Du bei mir im Blog vorbeischaust. Hier mein Leben in weniger als 140 Zeichen: Google-Fan, Sony Xperia Z5 compact, ipad mini 2, BlackBerry Classic, Android, iPad 4, Social Media, nur der BVB, Reiseblogger, Vater, (Ehe-) Mann, Chef. Ich bin übrigens auch bei Facebook, Google+ und Twitter zu finden.

Ein Kommentar

  1. Pingback: Fünf Jahre Bloggen > Weblog > Ausblick, Jubiläum, Rückblick

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.